kfmv_45plus_Double_09_317537_RGB_300dpi

Jetzt Mitglied werden.

Mein starker Partner fürs Leben.

45plus - Unser Angebot für erfahrene Arbeitnehmende

Erfolgreich durch die zweite Lebenshälfte im Beruf!

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Arbeitswelt unter anderem durch Globalisierung, Technologiewandel, Rationalisierung und Outsourcing stark gewandelt.

Auch findet bei den Unternehmen langsam ein Umdenken statt: Arbeitnehmende über 45 Jahren werden wieder vermehrt angestellt, meistens dauert die Stellensuche jedoch länger als bei ihren jüngeren Kollegen. 

Mit gezielten Angeboten begleitet Sie der Kaufmännische Verband Zürich durch die zweite Lebenshälfte. Wir bieten fachliche Unterstützung bei Themen rund um Laufbahn und Karriere, Rechtsberatung, Frühpensionierung, Lohnberatung, Vorsorgeberatung und vielen mehr.


Laufbahn- und Karriereberatung

Laufbahnplanung, Standortbestimmung oder Bewerbung und Stellensuche: Unsere kompetenten Laufbahn- und Karriereberaterinnen zeigen Ihnen neue Möglichkeiten., Chancen und Vorgehensvarianten, wie Sie sich als erfahrene Arbeitnehmende im Beruf (neu)positionieren.


Lohnberatung

Als Arbeitnehmende mit grosser Berufserfahrung bringen einen grossen Rucksack an Arbeitserfahrung mit. Wird Ihnen dieser auch entsprechend entlöhnt? In unserer Lohnberatung erhalten Sie eine indivduelle Lohnempfehlung anhand von Ihrem CV.


Rechtsberatung

Die Rechtsberatung des Kaufmännischen Verbandes Zürich unterstützt Sie bei Fragen zu Anstellung und Sozialversicherungen. Ob eine Kündigung droht, die Prüfung eines Arbeitsvertrages oder eines Zeugnisses ansteht, wir stehen Ihnen beratend und unterstützend zur Seite. 


Vorsorge- und Pensionierungsberatung

Kennen Sie Ihre Leistungen aus der 1., 2. und 3. Säule im Falle einer Invalidität? Wie steht es um Ihre Planung für die Pensionierung? Wie sieht Ihre Finanz- und Vorsorgeplanung aus?Wir bieten Ihnen eine Anlaufstelle mit kompetenten Partnern im Bereich der Vorsorge und Pensionierung.


Seminare


Events


Ratgeber und Merkblätter


Kontakt

Informieren Sie sich noch heute beim Kompetenzzentrum für Beruf und Bildung.