kfmv_Business_Excellence_Group_26_0322_RGB_300dpi
Zur Übersicht

Führung
Neu in der Führungsrolle

Arbeitgebende und Mitarbeitende stellen immer höhere Erwartungen an ihre künftigen Führungskräfte. Wenn Sie in einer Firma in eine Führungsposition aufsteigen, stehen Sie vor neuen Herausforderungen. Neu müssen Sie Mitarbeitende führen, die vielleicht zuvor Ihre Arbeitskolleg/innen waren und Sie müssen Ihren Arbeits- und Ihren Führungsalltag gestalten. Es ist daher unerlässlich, sich mit der neuen Situation auseinanderzusetzen. In zwei Tagen werden Sie sich mit der Führungsrolle vertraut machen, die unterschiedlichsten Teammitglieder analysieren, Ziele setzen und Massnahmen ableiten. Zudem werden Sie lernen, dass die Gesprächsführung das wichtigste Führungsinstrument im Führungsalltag ist.

Zielgruppe

  • Eigentümer eines KMU, welche den Nachwuchs auf die Übernahme vorbreiten wollen, Kadernachwuchs, Projekt und Teilprojektleiter/innen, Personalverantwortliche, welche im Rahmen der Mitarbeiterförderung ihre Mitarbeitenden auf eine Führungsrolle vorbereiten

Ziel

Sie erhalten einfache und sofort einsetzbare Führungsinstrumente für Ihren Führungsalltag und sind sehr gut auf Ihre Führungsrolle vorbereitet.

Inhalt

  • Führungsstil
  • Führungsrollen
  • Mitarbeitercharakteren
  • Motivations-. Kritik-, Konfliktgespräche
  • Führung mit Zielen
  • Problemlösungsmethodik

Arbeitsweise

Vermittlung von Praxiswissen, Übungen, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Austausch, Fälle

Leitung

René Wirz, Leiter Bildungsgang KV Business School Zürich

Daten

Tag 1: Mittwoch, 23. Januar 2019, 08.30 bis 16.30 Uhr
Tag 2: Mittwoch, 6. Februar 2019, 08.30 bis 16.30 Uhr

Ort

Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2, Zürich

Kosten

Mitglieder CHF 765.00, Nichtmitglieder CHF 850.00
inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränke

Hinweise

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der KV Business School Zürich durch. Für die Anmeldung werden Sie auf die Seite der Schule weitergeleitet.

Jetzt anmelden