kfmv_Business_Excellence_Group_26_0322_RGB_300dpi

27. Mai 2019

Smart Monday: Stress verstehen lernen

Stress verstehen lernen

Etwa ein Drittel der Schweizer Erwerbsbevölkerung fühlt sich häufig bis sehr häufig gestresst. Die Altersgruppen nehmen den Stress unterschiedlich wahr: Die jungen Erwerbstätigen fühlen sich überdurchschnittlich oft gestresst, was hohe Kosten verursachen kann, wenn es zu gesundheitlichen Problemen führt. Was ist Stress? Wieso existiert er und wie kann er gemessen werden?

Im Referat erfahren Sie, wie sich der positive Stress vom negativen Stress unterscheidet und wie Sie mit Stress umgehen können. Zudem wird erläutert, warum wir ein gewisses Mass an Stress benötigen, um überhaupt leistungsfähig zu sein und wann bzw. unter welchen Umständen Stress zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen kann.

Referent

Dieter Studer

Zeit

Montag, 27. Mai 2019, 19.00 bis ca. 20.15 Uhr

Türöffnung 18.30 Uhr

Ort

Festsaal Kaufleuten, Pelikanstrasse 18, 8001 Zürich

Kosten

Mitglieder KFMV kostenlos

Mitglieder ZGP/VZH CHF 20.- (Bitte VZH oder ZGP bei der Anmeldung vermerken.)

Nichtmitglieder CHF 40.-

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, sich bei einem Netzwerk-Apéro auszutauschen.

Anmeldung: Smart Monday Event am 27. Mai 2019

Persönliche Daten

Dies ist ein Kooperations-Event zusammen mit SWICA.

SWICA-Logo-JPG

Der Referent

Dieter Studer 

Fachspezialist Präventionsmanagement bei der SWICA, BSc Psychologie, pädagogischpsychologischer Berater