kfmv_Business_Excellence_Group_26_0322_RGB_300dpi

27. November 2017

Einmal Motivation, bitte! Kollegiale Zusammenarbeit und gute Führung aus neurowissenschaftlicher Sicht

Der Hirnforscher Prof. Dr. Joachim Bauer untersucht, wie Motivation und Engagement entstehen. Er kommt zum Schluss: Weder äusserer Druck, noch positives Denken lassen uns motivierter arbeiten. Viel mehr gilt es bestimmte neurobiologische Grundbedürfnisse zu erfüllen. Anschaulich, kurzweilig und fundiert zeigt er in seinem Referat auf, wie wir im Team zusammenarbeiten müssen, um unsere Motivation und unser Engagement zu steigern, und was gute Führung aus neurowissenschaftlicher Sicht bedeutet.


Im Anschluss an den Event laden wir Sie gerne zum Network-Apéro ein.


Datum


Montag, 27. November, 19.00 Uhr


Ort


Kaufleuten Zürich, Festsaal, Pelikanstrasse 18, 8001 Zürich


Kosten


Mitglied Kaufmännischer Verband Zürich: Kostenlos


Mitglied anderer Sektionen: CHF 25.-


Nichtmitglieder: CHF 50.-


Dieser Event wird in Kooperation mit BrainDate durchgeführt.


Ausschreibung...

Anmeldung: Einmal Motivation, bitte!

Persönliche Daten

Der Referent

Bild Joachim Bauer

Prof. Dr. Joachim Bauer ist Hirnforscher, Neurobiologe, Arzt und Psychotherapeut. Er forscht und arbeitet an der Universität Freiburg im Breisgau. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Artikeln schrieb er neun vielfach ausgezeichnete Bücher, darunter mehrere "Spiegel Bestseller". 2006 wurde er von der Zeitschrift "CICERO" in die Liste der "500 einflussreichsten deutschsprachigen Intellektuellen" aufgenommen, in der er bis heute geführt wird.