kfmv_Business_Excellence_Group_26_0322_RGB_300dpi

30. Oktober 2017

Und was denken wohl die anderen? Bühnenstück zum Thema Stress und Überlastung

Unterhaltsames, interaktives und sehr erfolgreiches Bühnenstück zum Thema Stress und Überlastung.


Sie erleben dabei, wie sich Stress und Überlastung abfärbt und erfahren, inwiefern das berufliche und private Umfeld Einfluss nehmen kann.


Das Bühnenstück umfasst dabei die ganze Palette an Emotionen: Von Frust, Ärger, Unverständnis und Ohnmacht bis Humor, Schalk, Begeisterung, Erleichterung und Gelassenheit.


Werden Sie Teil des Bühnenstücks!


Ziehen Sie am Einlass ein Los und übernehmen Sie eine Rolle auf der Bühne. Die Losziehung ist freiwillig.


Konzept und Realisation


Das Bühnenstück wurde von Franziska Bischof-Jäggi entwickelt und geschrieben. Sie ist Pädagogische Psychologin, lic. phil., dipl. Paar- und Familientherapeutin, Mediatorin SKWM sowie leidenschaftliche Unternehmerin, Autorin und zweifache Preisträgerin.


Das Bühnenstück wurde seit seiner Lancierung im Herbst 2015 über 20 Mal aufgeführt.


Im Anschluss an den Event laden wir Sie gerne zum Network-Apéro ein.


Datum


Montag, 30. Oktober, 19.00 Uhr


Ort


Kaufleuten Zürich, Kaufleutensaal, Pelikanstrasse 18, 8001 Zürich


Kosten


Mitglied Kaufmännischer Verband Zürich: Kostenlos


Mitglied anderer Sektionen: CHF 25.-


Nichtmitglied: CHF 50.-


Ausschreibung...

Anmeldung: Interaktives Theater zum Thema Stress und Überbelastung

Persönliche Daten